Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Unsere Homepage > Behinderte-Hunde.de

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2014, 12:56   #1
Marty
*
 
Benutzerbild von Marty
 

Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.650
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 232 Danke für 188 Beiträge
Standard Über uns

Liebe Besucher,

Wir sind eine Gruppe von Hundehaltern die es sich zur Herzensaufgabe gemacht haben, eine Bresche für Hunde mit Behinderungen zu schlagen.
Unser Hauptanliegen und -ziel ist es, nicht nur aufzuklären sondern auch um Akzeptanz und Toleranz zu bitten. Auch möchten wir zeigen, wie gut Handicap Hunde mit ihren Behinderungen leben können.

Sie sind nicht - wie häufig spontan angenommen wird - arme Hunde, sondern kommen überwiegend sehr gut mit ihrer Behinderung zurecht. Meist ist es eher der Mensch, der damit ein Problem hat ...

Kennengelernt haben wir uns im Internet, als jeder für sich nach Informationen suchte und dabei letztendlich im Handicap Hunde Forum landete.

Mit den Jahren haben sich engere Kontakte und sogar Freundschaften ergeben. Unsere Gemeinschaft wächst stetig und damit auch die Bandbreite der Erfahrungen.

Und diese Erfahrungen möchten wir weitergeben und teilen. Unser Forum ist dafür die geeignete Plattform und wird zu diesem Zweck auch gerne genutzt. Viele, die sich einst verzweifelt an uns wandten, sind nun ein fester Bestandteil der Gemeinschaft und unterstützen die Neuankömmlinge.
Aber nicht nur im Internet sind wir aktiv.

Gerne nehmen wir Einladungen von Tierheimen/Tierschutzorganisationen sowie auch Einladungen zu Hundemessen an. Auf den Veranstaltungen sind wir mit einem Informationsstand vertreten.

Angefangen haben wir im Jahr 2003 mit einer kleinen Gruppe in NRW, mittlerweile gibt es zusätzlich zu der Ursprungsgruppe NRW (Süd-West) auch die Gruppen Nord (Raum Schleswig-Holstein) und NRW (Nord-Ost).
Auch finden öfters Treffen zum Gassigehen statt.

Bei diesen Gelegenheiten können die Menschen unsere Hunde live erleben. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Hundefreunde zum Nach- und Umdenken angeregt werden und dies sicherlich auch dazu beiträgt, zukünftig einem Hund mit Behinderung offener zu begegnen.

Wir wissen, dass die spontanen Aussprüche wie: "Oh, der arme Hund" sicherlich nicht (immer) böse gemeint sind, aber die Häufigkeit macht's ...

Stellen Sie sich einfach mal folgende Situation vor: Sie sind unterwegs mit Ihrem Hund, der kurz zuvor ihr liebevoll geschmiertes Brötchen geklaut oder wieder einmal den Mülleimer ausgeräumt und den Inhalt in der ganzen Küche verteilt hat. Halt Dinge, die ein jeder Hund mal macht und Sie hören zum dritten Mal an diesem Tag "Och, der arme Hund ..."

Sie schauen auf Ihren "armen Hund" und denken mehr oder weniger grinsend an all seine Schandtaten ... und wissen: Wer zu solchen Dingen fähig ist, ist sicherlich kein "armer Hund", sondern ein Schlawiner wie alle anderen, die es faustdick hinter den schönen Puschelohren haben.

Natürlich freuen wir uns beim täglichen Gassigehen über das Interesse an unseren Handicap Hunden, aber sie haben es wirklich nicht verdient, als "arm" bezeichnet zu werden. Schön wäre dagegen auch mal eine Anerkennung dafür, dass sie trotz ihrer Einschränkung so fröhlich durch's Leben tapsen.

Wir möchten Sie gerne einladen, doch einmal in unser Forum zu schauen um sich zu informieren. Sie müssen sich nicht zwingend anmelden, sondern können in Ruhe als Gast die Rubriken durchstöbern.
__________________
Liebe Grüße

Martina

mit den Sternenfellkindern Flöckchen, Lissy und Pucki

Tempora mutantur nos et mutantur in illis - Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen (lateinisches Sprichwort)

Geändert von Marty (08.11.2014 um 12:57 Uhr)
Marty ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de