Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Dreibeinige Hunde > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2016, 14:19   #1
Ronja
Neuer Benutzer
 

Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Dreibeiner Geschirr für meinen Pflegehund gesucht

Hallo zusammen,
ich betreue seit Anfang des Monats eine 8 Monate alte 3 Beinige Hündin bei mir , ihre Vorderpfote musste amputiert werden.
Beim Laufen hat sie absolut keine Probleme, ganz im Gegenteil, als die Kinder ein Wettrennen mit ihr machen wollten, hat sie die Jungs knallhart abgezogen.
Von dem Tierschutzverein über den ich sie bekommen habe, habe ich ein Geschirr mitbekommen, das ist zwar weich gepolstert, aber kein spezielles Dreibeinergeschirr und rutscht daher immer umher.
Habt ihr einen Tipp für mich, welche Geschirre wirklich gut sind?
Ich müsste dann beim Tierschutzverein mal nachfragen, ob die für die Kosten aufkommen, oder ob ich es tun muss, denn so ist es nicht gut.
LG
Ronja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 17:33   #2
Elibob
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 15.05.2012
Ort: BW
Beiträge: 1.415
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Mit Geschirren und Dreibeinchen ist das so eine Sache nach meiner Erfahrung. Wir haben schon Norweger-Geschirre getestet, dann Sicherheitsgeschirre, wie z.B. hier http://waleem.jimdo.com/geschirre/besondere-geschirre/
und es rutscht i.d.R. Immer.
Oft nehm ich Mara einfach mit Halsband, das geht sehr sicher, da kann sie sich nicht rauswenden, wie bei ALLEN anderen Geschirren
__________________
Liebe Grüße
von Elisabeth mit Quando, Prinz und Dreibeinchen-Mara
Elibob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 19:09   #3
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.088
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Mit Gescirren für Lissy hatte ich auch immer Prpbleme. Obwohl Lissy ihr Vorderbein noch hat rutscht alles. Habe dann bei Fressnapf eines gefunden von Animore. Dies ist bei der Brust breit und dann bei den Beinen ein breites Band und schaut von Oben aus wie ein x und dies passt bis jetzt am besten und ansonsten nehme ich das Halsband.


Renate mit Maxi, Lissy und Lady Sonnenschein
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 21:39   #4
lisli
Mein Glück hat 3 Pfoten
 

Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 625
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

ich kann nur einmal mehr das Dreibeinergeschirr von Beat Grossenbacher empfehlen: http://www.grossenbacher-beat.ch/kundengalerie/

Leistet mir und Teka schon seit mehreren Jahren tolle Dienste, verrutscht kaum auch nicht beim Wälzen od. schütteln...
__________________
Liebe Grüsse Elisa mit dreibeinchen TEKA und TINKA für immer im Herzen
lisli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 19:44   #5
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.197
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard

Letzteres schaut ja wirklich interessant aus.
Unsere Maßanfertigung rutscht bei Bruno (vorderbeinamputiert) leider doch immer hin und her, sodaß er nur mit Halsband unterwegs ist, was ich eigentlich gar nicht so mag.
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de