Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Dreibeinige Hunde > Verhalten und Kommunikation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2017, 13:19   #1
Fini17
Neuer Benutzer
 

Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Welpe fiept extrem auf

Hallo zusammen :)

Vor 1 1/2 Wochen wurde bei meiner Fini leider das Hinterbein amputiert. Gestern wurden die Fäden gezogen und sie erhält auch schon seit paar Tagen keine Schmerzmittel mehr. Sie kann super auf den dreibeinen laufen und zeigt jedenfalls keine Probleme damit.
Nur manchmal oft auch wenn sie schläft, schreit sie auf einmal auf und fiept ganz lange herum. Sie ist dann ganz panisch. Ich gehe dann immer zu ihr und versuche sie zu beruhigen, aber ich weiß auch nicht ob das so richtig ist.. die nächste Stunde danach ist sie sehr ruhig und anhänglich..

Könnte das ein Phantomschmerz sein? Es passiert eben oft wenn sie schläft aber auch mal nur wenn sie gerade steht.

Auch weiß ich nicht ob es richtig ist wenn ich sie dann beruhige weil man soll ja bei einer Ansgtauslösenden Situation das ignoriere aber sie hat ja Schmerzen oder so etwas in der Art. Ich gebe ihr dann meist so eine Vitaminpaste an der sie aus der Tube herum schlabbern darf und dabei wird sie dann schnell ruhig aber wenn ich nicht Händle weint sie sehr lange weiter.

Ich hoffe ihr habt eine Idee was das sein könnte?

P.S. Der TA meinte das sie keine Schmerzen mehr hat und das das schreien nicht davon kommt.
Fini17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 09:00   #2
Elibob
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 15.05.2012
Ort: BW
Beiträge: 1.454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also ich würde das bei einem TA abklären lassen.
Sicher wäre eine 2. Meinung bei einem anderen Tierarzt gut. Das extreme Fiepsen finde ich nicht so ganz ok ehrlich gesagt. Kenn mich da leider nicht aus.
Als Phantomschmerz würde ich es nicht wirklich deuten und Grund muss das Fiepsen ja haben
Trösten würde ich sie genauso wie Du, denn für mich sind das klare Schmerzsymptome.
Gute Besserung der Süßen!
__________________
Liebe Grüße
von Elisabeth mit Quando, Prinz und Dreibeinchen-Mara im Herzen
Elibob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 12:24   #3
Fini17
Neuer Benutzer
 

Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für deine Antwort :)
Dann werde ich das nochmal bei einem anderen Tierazt abären lassen, mal schauen was der dazu sagt.
Fini17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 14:51   #4
Elibob
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 15.05.2012
Ort: BW
Beiträge: 1.454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das ist sehr gut, noch eine 2. Meinung einholen.
Bitte halte uns auf dem Laufenden, hier sind alle Daumen und Pfoten für das Kleine gedrückt . Das ist sicher eine sehr oft belastende Sache. Lass einfach schauen und rede über Deine Bedenken u.v.m. mit dem anderen Tierarzt.
__________________
Liebe Grüße
von Elisabeth mit Quando, Prinz und Dreibeinchen-Mara im Herzen
Elibob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 01:59   #5
Tama
Benutzer
 
Benutzerbild von Tama
 

Registriert seit: 29.04.2017
Ort: Zwischen HH und HB
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hat sie auch gefiepst, als sie noch Schmerzmittel bekam?
__________________
Tama (11/2015) mit distaler Radialisparese vorne links nach Autounfall im Januar 2017
https://www.facebook.com/Eine-Orthes...5432143300100/
Tama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dreibein, schmerzen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de