Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Austausch zu allen Handicaps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2014, 21:41   #1
Sara
Zweibein mit Zweibein
 

Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 357
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard rolli für hinten, beweglich

grad bei f...book gesehen
http://www.youtube.com/watch?v=pOjAqC-_VXw

spannend,lg alex
Sara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 08:00   #2
Capi
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 13.11.2011
Ort: München
Beiträge: 1.006
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das Ding ist klasse. Ich fürchte aber durch das maßangefertigte Korsett seeehr teuer.
Grüße,
Linda
Capi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 11:51   #3
blue_angy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von blue_angy
 

Registriert seit: 06.10.2010
Ort: Odenwald
Beiträge: 1.458
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Von der Idee her echt spitze!! Aber rein optisch ist viel Plastik verbaut, ob das auf Dauer den Belastungen standhält?

der Preis würde mich ja schonmal interessieren.... nur so aus Neugier!
__________________
LG Angy und die Rumänenbande Janto (keinäugig) und Felix (Schissbüx)



"Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde sehen! (Mark Twain)"
blue_angy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 12:21   #4
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Gefällt mir auch gut, es ist mir zu viel Plastik, vermutlich kommt er auch noch aus Amerika, was ist wenn ich ein ersatzteil brauche. Maxi würde sich noch mehr wälzen. Neuestes Hobby von Maxi ist sich samt Rolli zu wälzen.

Renate mit Maxi
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 13:19   #5
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard

Schon interessant,was es alles gibt.
Toll, daß sich der Hund damit hinlegen kann, die Treppe runterflitzt,..
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 13:58   #6
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das ist ja ein echt interessantes Gefährt. Richtig toll. Bin echt beeindruckt.

LG
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2014, 19:52   #7
Capi
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 13.11.2011
Ort: München
Beiträge: 1.006
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hi Renate und Angy,
der Rolli ist ein Prototyp und kommt aus Israel. Der Hund hat noch Muskeln in Bauch, Rücken und etwas Oberschenkel. Damit kann er den Rolli gut bewegen. Ich kann mir gut vorstellen, daß ein kleiner, ruhiger Hund damit klar kommt. Meine Wildsau würde den sofort zerlegen. Allerdings kann sie sich damit auch nicht hinlegen, dank fehlender Bauch- und Rückenmuskulatur
Grüße,
Linda und die Wildsäue
Capi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2014, 09:45   #8
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Im Video ist schön zu sehen, dass der Hund zum Hinlegen und Aufstehen Bau- und Rückenmuskulatur benutzt aber ich bin sicher, es gibt sehr viele Hunde, für die der Rolli echt ein weiterer Gewinn an Freiheit und Beweglichkeit ist. Ich finde das eine richtig Tolle Sache!

LG
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:56   #9
Nasemann
Benutzer
 
Benutzerbild von Nasemann
 

Registriert seit: 15.09.2014
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Das ist ja eine tolle Sache aber bestimmt unbezahlbar. Und der Hund muß doch meiner Meinung vor Ort den Rolli angepaßt bekommen?
Aber toll wäre das schon...
__________________
NASEMANN (PEPE) für immer in meinem Herzen!
Nasemann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de