Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Gesundheit und Ernährung > Gesundheitsfragen > Zähne und Gebiss

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2010, 11:02   #11
tierfreunddoris
3-Beiner + blinde Hündin
 
Benutzerbild von tierfreunddoris
 

Registriert seit: 26.08.2009
Ort: bei heilbronn
Beiträge: 186
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

So,meine kleine liegt nun gerade beim Tierarzt,war echt ein blödes gefühl,als sie die Narkose bekam und in meinen Armen richtig wegesackt ist.
Die TÄ versucht sogar den einen Zahn zu retten wenn es geht,somit würde sie nur 1 Backenzahn verlieren.
Um 11 Uhr darf ich anrufen und fragen wie es ihr geht,um 15 Uhr darf ich
sie dann abholen.

LG Doris mit im Moment nur Otis
tierfreunddoris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 14:57   #12
menge
physiogirl
 
Benutzerbild von menge
 

Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Mücke in Hessen
Beiträge: 868
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hui wie nervenaufreibend, warten find ich immer ganz schrecklich.
Aber dann sind die blöden Dinger weg ... und keine Schmerzen mehr.
Ich drück ganz doll die Daumen
__________________
Liebe Grüße Inge
mit Maddox,Mandy,Enduro,Dörmi - und meine Schutzengel Barnie ,Penny und Nanuk im Herzen


menge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 17:56   #13
tierfreunddoris
3-Beiner + blinde Hündin
 
Benutzerbild von tierfreunddoris
 

Registriert seit: 26.08.2009
Ort: bei heilbronn
Beiträge: 186
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

So nun sind wir ca. 1 Std.zuhause .
Beim reinkommen in die TA_Praxis hat sie mich schon an der Stimme erkannt und hat angefangen zu jaulen.
Nach kurzer Wartezeit durften wir sie dann aus der Box rauslassen.
Sie hat alles sehr gut überstanden,Backenzahn hatte 3 Wurzeln,mußte teilweise rausgehämmert /gemeiselt werden,da er ziemlich tief saß.
Aber rein äußerlich ist sie schon wieder ganz die alte.Wollte gleich raus aus dem Laden.

Liegt nun in ihrem Körbchen und schläft.
Otis bekam gerade sein Futter,und sie:saß da und darf erst morgen was essen.
Sie tut mir so leid,nicht einmal trinken darf sie.Aber ist halt mal so,hauptsache wir haben alles gut überstanden.

LG Doris mit Otis+Susi
tierfreunddoris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 18:41   #14
menge
physiogirl
 
Benutzerbild von menge
 

Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Mücke in Hessen
Beiträge: 868
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Lass sie schlafen,denn dann hat man keinen Hunger.
Geht mir auch so.. Morgen wird alles besser und dann gibts happa happa.
Gottseidank ist alles gut verlaufen
Weiterhin Gute Besserung !!!!
__________________
Liebe Grüße Inge
mit Maddox,Mandy,Enduro,Dörmi - und meine Schutzengel Barnie ,Penny und Nanuk im Herzen


menge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 18:59   #15
kira
Zuckerschnute
 
Benutzerbild von kira
 

Registriert seit: 29.05.2009
Ort: BW
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 51 Danke für 49 Beiträge
Standard

Huhu Doris ,

dicke Knuddler von uns an Deine kleine Susi Maus.
Fein, das die Zahn-OP so gut geklappt hat.
__________________
Liebe Grüsse

Angelika mit Kira, blind und Amie
kira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 20:36   #16
CaroundSunny
TCM-Fan
 
Benutzerbild von CaroundSunny
 

Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Hofheim am Taunus
Beiträge: 674
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Schön, dass alles so gut gelaufen ist!!! Das freut mich

Auch von mir einen laaaangen Gute Besserungskuschler
__________________
Liebe Grüße Caro
und natürlich auch von Sunny, meinem Dreibein und Herzenshund

http://www.sunnyhund.de
Erfahrungsberichte uvm.

CaroundSunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 00:11   #17
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.352
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard

Schön, dass Ihr alles so gut überstanden habt. Weiterhin ...
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 08:47   #18
Laila
Blindehundefan
 

Registriert seit: 04.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge
Standard

Ich freue mich auch das alles Gut geklappt hat und freue mich, das es ihr schon so gut geht
__________________
Liebe Grüße
Claudia

Und Laika im Herzen
Auch Blinde können sehen, nur anders.
Laila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 16:00   #19
tierfreunddoris
3-Beiner + blinde Hündin
 
Benutzerbild von tierfreunddoris
 

Registriert seit: 26.08.2009
Ort: bei heilbronn
Beiträge: 186
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

So waren gerade fast 1 Std. spazieren,zum Schluß war sie langsam,aber sie ist gut mitgelaufen.
Nunja,schneller ist sie nicht geworden,werde mir doch mal bald so einen Jogger zulegen,dann kann sie einsteigen wenn sie schlapp ist,

lg Doris mit Otis+Susi
tierfreunddoris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de